Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH
LFV SH

Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110407_022256.jpg


20130703_222424.jpg


20150918_064547.jpg


20080725_062101.jpg


SG Bevensen-Ebstorf: 24 Teilnehmer bestehen Truppmann I – Ausbildung

Den zeitlich längsten Lehrgang bei der Feuerwehr bestanden am vergangenen Wochenende 24 Teilnehmer aus 14 Feuerwehren der Samtgemeinde Bevensen – Ebstorf. Unter den Feuerwehrleuten befanden sich 8 Feuerwehrfrauen.
In den vergangenen fünf Wochen wurden den Teilnehmern Kenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt. Der Theorieunterricht umfasste von der Löschwasserversorgung über Armaturen zur Wasserförderung und Abgabe bis hin zur Rechtskunde und Gefahren an der Einsatzstelle viele Themen. Im praktischen Teil ging es um den Löschangriff, Leitereinsatz und Umgang mit feuerwehrtechnischem Gerät. An einem Ausbildungstag wurde sogar der Umgang mit dem Pulverlöscher, der Schaumeinsatz geschult und eine Fettexplosion vorgeführt.
Das theoretische Wissen wurde nun durch den Kreisausbildungsleiter Stefan Standke in Form eines Fragebogens abgefragt, bevor es dann zur praktischen Abnahme rund um das Gelände der FFw Ebstorf kam. Hier wurden die Prüflinge durch Standke und einen Prüferteam, unter Beobachtung einiger Gäste und Ortsbrandmeistern, abgenommen. Gemeindeausbildungsleiter Olaf Venske und seinen Ausbildern wurde eine gute Ausbildung bestätigt, in dem alle Teilnehmer bestanden haben.
Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Carsten Mente betonte in seiner abschließenden Rede noch einmal wie wichtig Feuerwehrarbeit ist und war stolz die Teilnehmer in der Gemeindefeuerwehr aufnehmen zu können.


Bericht: Olaf Venske SG Fw Pressewart Bevensen - Ebstorf
Bild: Olaf Venske SG Fw Pressewart Bevensen - Ebstorf



zurück