Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH
LFV SH

Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130108_132805.jpg


20100810_155558.jpg


20101221_132028.jpg


20160126_214133.jpg


Verkehrsunfall in Adelheidsdorf

Adelheidsdorf. Zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden die Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehren Adelheidsdorf, Nienhagen und Wathlingen am Montag, den 11. September, um 11:34 Uhr auf die Kreisstraße 84, mitten in Adelheidsdorf alarmiert.
Umgehend rückten die alarmierten Einsatzkräfte mit ihren Löschfahrzeugen aus und trafen nach kurzer Anfahrt am Einsatzort ein. Der betroffene Pkw war aus bislang ungeklärter Ur-sache gegen einen Baum gefahren und dort zu stehen gekommen. Die Fahrerin war nicht eingeklemmt und wurde zuerst durch Ersthelfer und später durch den Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle ab, klemmten die Batterie des Pkw ab und stellten vorsichtshalber den Brandschutz sicher.
Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die ausgerückten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren beendet.


Bericht: Olaf Rebmann, FB Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Bild: Jann Dollenberg & Moor Verlag
Homepage



zurück