Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20090709_043356.jpg


20130108_132819.jpg


20100810_155558.jpg


Jugendfeuerwehr in Oetzendorf lebt wieder auf

Am 03.02.2018 führten die freiwillige Feuerwehr Oetzendorf ihr Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus durch.

Ortsbrandmeister Michael Behnke berichtete über zwei Einsätze im abgelaufenem Jahr. Neben der großen Sturmlage im November wurde man zu einem Scheunenbrand nach Gr. Hesebeck alarmiert.

Die Feuerwehr verfügt über 34 aktive Mitglieder, die sich bei zahlreichen Diensten stetig weiterbilden und auch durch verschiedenste Veranstaltung im Dorfleben einen wichtig Platz haben. So wurde beispielsweise ein eigener Pokalwettbewerb ausgerichtet mit anschließender Aftershowparty. Am 17.06.2018 möchte die Feuerwehr zusammen mit den Kameraden aus der Gemeinde Weste einen Blaulichttag durchführen. Dort sollen Fahrzeuge von Polizei, Rettungsdienst, Technischem Hilfswerk und Feuerwehr vorgestellt werden. Zudem wurden wie auch in der vergangenen Zeit Lehrgänge auf Kreis und Landesebene besucht.

Die Jugendfeuerwehr erlebte im Jahr 2017 eine Auferstehung. Nachdem man über Jahre hinweg keine Jugendlichen finden konnte, organisierten Inka Sackmann und Adriana Struve einen Schnuppernachmitttag. Neben dem neuem Tragkraftspitzenfahrzeug begeisterte die Feuerwehr Bad Bevensen mit der Drehleiter die „Kids“ und auch die Eltern und Großeltern. Mit großem Erfolg! Vier Jugend-liche konnten für die Jugendfeuerwehr gewonnen werden und zudem zwei weitere in die Kinderjugendfeuerwehr nach Bad Bevensen vermittelt werden.
Die Wettbewerbsgruppe nahm an insgesamt 7 Wettbewerben teil und freut sich nun schon auf die neuen Vergleichswettbewerbe die ab 2018 beginnen.

Wahlen: Zur neuen Jugendwartin wurde Inka Sackmann, Adriana Struve bekleidet nun das Amt der AGTBeauftragtin. Stefan Stähli wurde zum 1. Gerätewart gewählt und löst nun den 2. Gerätewart michael Dressner ab. Herbert Petersen wird neuer Kassenprüfer.

Beförderungen: Zum Oberfeuerwehrmann wird Michael Dressner, zum Hauptfeuerwehrmann Fabian Behnke, zu Hauptfeuerwehrfrauen Inka Sackmann und Adriana Struve befördert.

Ehrungen: Manfred Völz erhielt das Ehrenzeichen für 40 jahre Dienstzeit und Herbert Petersen wurde für 40Jahre lange Mitgliedschaft geehrt.


Bericht: S.Düsel (Presseteam Feuerwehr Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf)
Bild: S.Düsel (Presseteam Feuerwehr Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf)
Homepage



zurück