Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160126_214133.jpg


20080725_062101.jpg


20110407_022256.jpg


20160115_142322.jpg


Jens-Peter Müller soll neuer stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Over-Bullenhausen werden

Jens-Peter Müller soll der neue stellvertretender Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Over-Bullenhausen werden. So stimmten die Mitglieder der Feuerwehr im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung ab. Müller soll die Nachfolge des bisherigen Amtsinhabers Michael Gauger übernehmen, der sein Amt zur Verfügung stellte.

Müller muss nun vom Rat der Gemeinde Seevetal in seinem neuen Amt bestätigt werden. Bei weiteren Wahlen wurden Jan Ptasik und Mirco Schwanitz zu Gruppenführern gewählt. Atemschutzwart wurde Kelvin Jarchow, Patrick Schaukau bleibt Funkwart, und Jan Tholen ist der Sicherheitsbeauftragte der Feuerwehr.

In seinem Jahresbericht konnte Ortsbrandmeister Dirk Schakau von 33 absolvierten Einsätzen der Feuerwehr Over-Bullenhausen berichten. 28 Hilfeleistungen standen dabei fünf Bränden gegenüber. Wie überall im Landkreis Harburg war auch die Feuerwehr Over-Bullenhausen besonders bei den Sturmeinsätzen des vergangenen Jahres gefordert. Insgesamt wurden von den Kräften 557 Einsatzstunden geleistet. Weitere 1320 Stunden entfielen auf Ausbildungsdienste aller Art, und 545 Stunden wurden in Arbeitsdienste und Gerätepflege gesteckt.

Zehn Feuerwehrleute bildeten sich zudem bei weiterführenden Lehrgängen fort. Mit dem Mitgliederbestand ist Schakau zufrieden. 54 aktive Mitglieder versehen ihren Dienst in der Feuerwehr. In der Jugendfeuerwehr sind zehn Jugendliche aktiv, die Kinderfeuerwehr zählt 13 Jungen und Mädchen, der Spielmannszug besteht aus 17 Mitgliedern, und 18 Mitglieder sind in der Alters- und Ehrenabteilung zugeordnet.

Durch Seevetals stellvertretenen Gemeindebrandmeister Andreas Brauel wurde Michael Gauger mit der Ehrenmedaille in Silber des Kreisfeuerwehrverbands ausgezeichnet. Kelvin Jarchow wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert, und Alexander Seitz ist neuer Oberfeuerwehrmann.

Foto : Über die Ehrungen, Beförderungen und Wahlen in der FF Over-Bullenhausen freuen sich v.l. Ortsbrandmeister Dirk Schakau, Michael Gauger, Jens-Peter Müller, Kelvin Jarchow, Alexander Seitz und stellvertretender Gemeindebrandmeister Andreas Brauel.


Bericht: Matthias Köhlbrandt, Gemeindepressesprecher FF Seevetal
Bild: Matthias Köhlbrandt, Gemeindepressesprecher FF Seevetal



zurück