Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130108_133057.jpg


20110722_223820.jpg


20101221_132028.jpg


20150918_064547.jpg


Vier Seevetaler Feuerwehrleute in den nächsthöheren Dienstgrad befördert

Vier verdiente Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Seevetal sind im Rahmen der jüngsten Kommandositzung der Feuerwehr durch Seevetals Gemeindebrandmeister Rainer Wendt in den nächsthöheren Dienstgrad befördert worden. Maschens Ortsbrandmeister Torsten Meyer wurde hierbei zum Oberbrandmeister befördert.

Neuer Brandmeister wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Glüsingen, Andreas Kaska, und Nils Höppner, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Ohlendorf ist neuer Hauptlöschmeister.

Weiter wurde Christina Wübbe, stellvertretende Ortsbrandmeisterin der Feuerwehr Glüsingen zur Oberlöschmeisterin befördert. Wendt dankte allen vier Beförderten für ihren bisher gezeigten Einsatz und das Engagement und wünschte sich von allen ein weiterhin so hohes Engagement.

Torsten Meyer ist seit letztem Jahr Ortsbrandmeister der Feuerwehr in Maschen, zuvor war er dort als Zugführer tätig. Nils Höppner ist seit zwei Jahren stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr in Ohlendorf. In Glüsingen sind Andreas Kaska und Christina Wübbe seit vier Jahren das Führungsduo. Alle Beförderten versprachen, auch weiterhin mit vollem Engagement für die Feuerwehr zu agieren.

Foto : Über die Beförderungen bei der Feuerwehr Seevetal freuen sich v.l. stellvertretender Gemeindebrandmeister Andreas Brauel, Torsten Meyer, Nils Höppner, Christina Wübbe, Andreas Kaska und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt.


Bericht: Matthias Köhlbrandt, Gemeindepressesprecher FF Seevetal
Bild: Matthias Köhlbrandt, Gemeindepressesprecher FF Seevetal



zurück