Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20090709_043356.jpg


20110407_022256.jpg


20130108_132805.jpg


Neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister für die Samtgemeinde Salzhausen

Tore Larsen wird neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Salzhausen. Das ist das Ergebnis einer geheimen Wahl durch die elf Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter im Feuerwehrhaus Putensen. Er löst Bernd Keller aus Gödenstorf ab, der nach zwei Amtsperioden nicht wieder kandidierte.
In der mit Spannung erwarteten Wahl setzte er sich schlussendlich gegen einen weiteren Kandidaten durch und bedanke sich für das in ihn gesetzte Vertrauen. Er hoffe, auch die Kritiker in den sechs Jahren seiner Amtszeit überzeugen zu können.
Der 35-jährige Jurist, der als Richter am Landgericht Lüneburg tätig ist, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Feuerwehrlaufbahn begann er vor knapp 25 Jahren in der Jugendfeuerwehr Bendestorf. Nach seinem Umzug vor einigen Jahren nach Salzhausen trat er auch hier der Freiwilligen Feuerwehr bei und war zuletzt der Beauftragte des Samtgemeindekommandos für die Wettbewerbsgruppen.
Zu den ersten Gratulanten nach der Wahl zählten neben Gemeindebrandmeister Jörn Petersen der stellvertretende Kreisbrandmeister Sven Wolkau sowie Ordnungsamtsleiter Hermann Pott. Auf der nächsten Sitzung des Samtgemeinderates muss Tore Larsen nun noch von den Ratsmitgliedern bestätigt werden.

Das Foto zeigt von links Sven Wolkau, Tore Larsen, Jörn Petersen, Hermann Pott


Bericht: GPW Salzhausen, Mathias Wille
Bild: GPW Salzhausen, Mathias Wille



zurück