Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20110407_022256.jpg


20150918_064547.jpg


20130703_222424.jpg


Eine volljährige Amtszeit ging zu Ende

Am 20.04.2018 war es soweit, in einem feierlichen Rahmen im Dorfgemeinschaftshaus Großmoor wurde der stellvertretende Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Großmoor Jörg Klanz nach 18-jähriger Tätigkeit als Ehrenbeamter vom Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube entlassen.

Samtgemeindebürgermeister Grube konnte in seiner unterhaltsamen Laudatio einiges an neuen und unbekannten Wissen über Jörg H. R. Klanz an die Anwesenden weitergeben und so die Stimmung recht hochhalten.

Auch Bürgermeisterin Susanne Führer, Dirk Heindorff als stellvertretender Kreisbrandmeister und Gemeindebrandmeister Heiko Schworm hatten aus der mehrjährigen Zusammenarbeit mit Jörg Klanz nur Positives zu berichten.

Ortsbrandmeister Axel Kernbach führte durch die sehr gelungene Veranstaltung und richtete in seiner Rede noch einige persönliche Worte an Jörg und seine Frau Anja.

Im Namen der Ortsfeuerwehr Großmoor bedankte er sich, für das außergewöhnliche Engagement und überreichte einige Präsente an den scheidenden Ehrenbeamten und seine Ehefrau. Alle Anwesenden erhoben sich und bedachten Anja und Jörg Klanz mit einem langen und sehr anhaltenden Applaus.

Wo was endet, fängt auch immer was Neues an…

So auch bei der Ortsfeuerwehr Großmoor.
Wolfgang Grube übernahm den nächsten Tagespunkt und bat Frank Oliver Stantze nach vorn.

Frank Oliver Stantze, den meisten nur als „Theo“ bekannt, wurde von den Kameraden der Ortsfeuerwehr Großmoor bereits Ende Januar einstimmig auf der Jahreshauptversammlung zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt und wurde auch ohne Gegenstimme vom Samtgemeinderat bestätigt, so konnte an diesem Abend auch die Berufung in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter durch den Samtgemeindebürgermeister vollzogen werden.

Mit dem Niederlegen des Amtseides wurde Frank Oliver Stantze für eine sechsjährige Dienstzeit als stellvertretender Ortsbrandmeister berufen.

Es sollten nicht die einzigen Urkunden bleiben an diesem Abend.
Gemeindebrandmeister Heiko Schworm beförderte Frank Oliver Stantze, im Anschluss an seine Berufung zum stellvertretenden Ortsbrandmeister, noch zum Oberlöschmeister und wünschte Ihm alles Gute für seine neue Tätigkeit.

Der offizielle Teil war damit beendet und auf alle anwesenden Gäste wartete ein umfangreiches und schmackhaftes Abendessen zubereitet durch die Damen vom „Landgenuss Bröckel“.

Fotos:
Foto 1: Ortsbrandmeister Ortsfeuerwehr Großmoor Axel Kernbach mit dem
bisherigen stv. Ortsbrandmeister Jörg Klanz und dem neuen stv.
Ortsbrandmeister Frank Oliver Stantze

Foto 2: Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube bei der Vereidigung des
neuen stv. Ortsbrandmeisters Frank Oliver Stantze

Foto 3: Ortsbrandmeister Axel Kernbach und Ehrenortsbrandmeister Helmut
Behrens verabschieden Jörg Klanz


Bericht: Jan Dollenberg, GBM-V Wathlingen
Bild: Jan Dollenberg, GBM-V Wathlingen



zurück