Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20090709_043356.jpg


20160115_150900.jpg


20160115_160618.jpg


20160115_141658.jpg


Fahrzeugübergabe in Eicklingen

Eicklingen. Am Freitag, den 27. April wurde durch den Samtgemeindebürgermeister Helfried H. Pohndorf in Eicklingen das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) 20 an die Ortsfeuerwehr Eicklingen übergeben.
Am frühen Abend versammelten sich die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Eicklingen, die Vertreter der übrigen 10 Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Flotwedel und befreundeten Feuerwehren, geladene Gäste und Vertreter der Politik am Eicklinger Feuerwehrhaus. Nachdem Ortsbrandmeister Wolfgang Fricke die Feuerwehrmitglieder hat antreten lassen, übergab er das Wort an den Samtgemeindebürgermeister Pohndorf. Der übergab nach einigen Worten symbolisch den Schlüssel an Gemeindebrandmeister Cord Krüger. Er berichtete über die deutliche Verbesserung des Brandschutzes durch das neue Fahrzeug in Eicklingen und über den vier Jahre währenden Beschaffungsprozess. Anschließend reichte er den Schlüssel an Ortsbrandmeister Wolfgang Fricke. Dieser berichtete einige technische Details des Fahrzeugs. Das HLF 20 ist ein Fahrzeug was sowohl zur Brandbekämpfung, als auch zur schweren technischen Hilfeleistung ausgerüstet ist. Es verfügt über 9 Sitzplätze, wovon 4 mit Atemschutzgeräten ausgestattet sind. Zwei weitere Atemschutzgeräte befinden sich im Geräteraum. Des Weiteren führt das Fahrzeug 2.400 Liter Löschwasser, einen hydraulischen Rettungssatz, einen Dachwerfer und viele andere notwendige Ausrüstungsgegenstände mit. Abschließend bedankte sich Wolfgang Fricke bei allen, die an der Beschaffung beteiligt gewesen sind. Nach Grußworten des Eicklinger Pastors Misgeiski-Wegner lud Wolfgang Fricke alle Gäste zu einem Imbiss ein.
Michael Hasselmann
Freiwillige Feuerwehr Flotwedel


Bericht: Michael Hasselmann
Bild: Michael Hasselmann



zurück