Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160115_150900.jpg


20130703_222424.jpg


20110407_022256.jpg


20110722_223820.jpg


Schuppen brannte und zwei PKW wurden beschädigt

gi Winsen. Ein Schuppen, in dem Feuerholz gelagert war und zwei PKW, wurden am Mittwochmittag in der Straße Neulander Weg in Winsen durch einen Brand zerstört, beziehungsweise beschädigt. Schon auf der Anfahrt der Einsatzkräfte der Winsener Wehr war die schwarze Rauchsäule sichtbar. Die Feuerwehrleute gingen unter Atemschutz mit zwei Strahlrohren gegen das Feuer vor. Ein Übergreifen des Brandes auf Nachbargebäude konnten durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr verhindert werden. Allerdings wurden zwei Fahrzeuge, sowie ein Carport durch das Feuer beschädigt. Die Entstehungsbrände an den PKWs konnten schnell abgelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich noch gut eine Dreiviertelstunde für die Wehr Winsen hin. Über die Warn App BIWAPP wurde die Bevölkerung gewarnt, auf Grund der Rauchentwicklung Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach gut anderthalb Stunden war für die Feuerwehr der Einsatz beendet. Zur Brandursache und Schadenshöhe hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Vor Ort war auch der Rettungsdienst, der aber nicht tätig werden musste. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: FF Winsen



zurück