Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130108_133057.jpg


20130108_132819.jpg


20090709_043356.jpg


20100810_155558.jpg


Ungewöhnlicher Tierrettungseinsatz in Königsmoor: Hund unter Kachelofen

Am frühen Dienstagabend wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wistedt zu einer Tierrettung nach Königsmoor alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr bot sich den Einsatzkräften folgende Lage: Eine zweijährige Hündin war unter den Kachelofen des Besitzers gekrochen und hatte sich dort verkeilt. Die Hündin konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien und auch die Besitzer konnten ihr nicht helfen.

Nach Rücksprache mit den Besitzern wurde die untere Abtrennung für die Warmluftverteilung unter dem eigentlichen Ofen teilweise mittels Hammer und Meißel entfernt und die Hündin befreit. Die Hündin wurde nach ca. 15 Minuten wohlbehalten an die Besitzer übergeben.



Foto 1 zeigt drei Feuerwehrkameraden bei der Befreiung der Hündin.

Foto 2 zeigt Hündin Mary und ihre glückliche Besitzerin.


Bericht: Florian Rosenow, PW FF Wistedt
Bild: Florian Rosenow, PW FF Wistedt



zurück