Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110722_223820.jpg


20150918_064547.jpg


20160115_155225.jpg


20160115_142322.jpg


Praktische Ausbildung nachgeholt

gi Winsen. Für die auf Grund des herrschenden Frostes im März dieses Jahres ausgefallene praktische Ausbildung bei dem Truppmann Lehrgang, wurde diese jetzt auf dem Bauhof in Winsen nachgeholt. An fünf Stationen wurden die angehenden Feuerwehrleute in der einfachen technischen Hilfeleistung und Brandbekämpfung geschult. Den Feuerwehrleuten wurde der Aufbau von Beleuchtungsgeräten, das trennen von Werkstoffen mit einfachen Werkzeugen, das anheben von Bauteilen beigebracht. Besonders interessant wurde es für die Teilnehmer als sie mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät unter fachkundiger Anleitung von Winsener Feuerwehrleuten einen Unfall - PKW öffnen durften. An einer weiteren Station war der Einsatz mit den Löschmitteln Schaum und Pulver Thema. Hier wurde die Löschwirkung der Löschmittel und dessen Wirkung erklärt. Dazu gehörte auch der Aufbau eines Löschangriffs mit Schaum. Weiterhin wurde den Feuerwehranwärtern an einer kleinen Brandwanne der Einsatz des Löschmittels Pulver demonstriert. Jeder der jungen Feuerwehrleute musste dann mit dem Feuerlöscher selbst den Brand unter Anleitung bekämpfen. Am Ende der Ausbildung am Vormittag waren sich Stadtausbildungsleiter Mattias Scheibner und die Teilnehmer einig, dass dieser Tag für alle sehr lehrreich war.


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe



zurück