Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20090709_043356.jpg


20160115_142322.jpg


20130703_222424.jpg


20110722_223820.jpg


Geschenk von den Beschenkten

Es hat schon Tradition bei Silvia und Hans-Jürgen Riedger, Anderen eine Freude zu machen, wenn sie Geburtstag feiern.
Jedes Jahr sucht sich das Paar eine andere Organisation aus, die von ihnen beschenkt wird. Die Geburtstagsgäste werden gebeten, anstatt die Geburtstagskinder zu beschenken, eine Spende für eine ortsnahe Institution zu geben.

Dieses Jahr war eine besondere Feier, beide zusammen wurden 120 Jahre alt und als Empfänger der diesjährigen Geschenke-Spenden-Aktion wurden die Jugendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr Neetze auserkoren.

So freuten sich Sylvia Elvers (Kinderfeuerwehrwartin) und Marco Fahlbusch (Jugendfeuerwehrwart) über eine stattliche Summe von 1040,- Euro, die die 60 Geburtstagsgäste zusammengebracht haben.

Am 25.07.2018 übergaben Silvia und Hans-Jürgen Riediger die Spende an die Kinder- und Jugendfeuerwehr. Auch Henning Berkenbusch (Ortsbrandmeister), Frank Hauser (Stellv. Ortsbrandmeister) und Günter Bärmann (Förderkreis der Freiwilligen Feuerwehr Neetze) waren bei der Übergabe mit anwesend, wissen doch alle wie wichtig die Kinder- und Jugendarbeit für die Feuerwehr und für das Dorfleben sind.

Foto: v.l. Henning Berkenbusch, Günter Bärmann, Marco Fahlbusch, Silvia Riediger, Hans-Jürgen Riediger, Sylvia Elvers, Frank Hauser


Bericht: Andreas Bahr, Gemeindepressesprecher Feuerwehr Ostheide
Bild: Andreas Bahr, Gemeindepressesprecher Feuerwehr Ostheide



zurück