Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20080725_062101.jpg


20130703_222424.jpg


20130108_132819.jpg


20160115_142322.jpg


Nds. Feuerwehrspitze spricht mit Ministerpräsident Stefan Weil

Unter Leitung des Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen (LFV-NDS), Karl-Heinz Banse, konnte im direkten Gespräch mit Ministerpräsident Stephan Weil aktuelle Themen für die Feuerwehren erörtert werden.

Der Einladung in die Nds. Staatskanzlei ist man als Spitzenvertreter der Feuerwehren in Niedersachsen gerne gefolgt; so konnten in einem persönlichen Gespräch wichtige Belange insbesondere für das Ehrenamt in der Feuerwehr geschildert werden.

Die Themenfelder reichten von der Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehren, Rahmenbedingungen für das Ehrenamt im Bereich der Aus- und Fortbildung und der Freistellung für den Brandschutz. Ferner sind schwierige Aspekte wie etwa Finanzierungsfragen, oder zukünftige Brand-, Zivil- und Katastrophenschutzkonzepte Ansatzpunkte auch für weitere Gespräche, resümiert Karl-Heinz Banse.

Die LFV-Vizepräsidenten Andreas Tangemann, Uwe Quante, Klaus-Peter Grote, Jürgen Ehlers und der Landesgeschäftsführer Michael Sander berichteten über ihre Feuerwehrerfahrungen aus den verschiedenen Landesteilen. Insbesondere das herausragende ehrenamtliche Engagement der über 120.000 Feuerwehreinsatzkräfte zum flächendeckenden Brandschutz, der Klimawandel, die Wald- und Moorbrände als auch die wichtige Einsatzunterstützung aus der Luft durch den Feuerwehr-Flugdienst in Niedersachsen kamen zu Sprache.


Bericht: LFV-NDS
Bild: LFV-NDS
Homepage



zurück