Startseite
Meldungen
Interschutz
Sponsoren
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160115_141658.jpg


20101221_132028.jpg


20160115_155225.jpg


20180927_215110.jpg


Verkehrsunfall in Schierhorn

Fahrerin eines VW Polo fährt auf parkenden PKW auf und überschlägt sich

Bei einem Verkehrsunfall in Schierhorn wurde am Samstagnachmittag die Fahrerin eines VW Polo verletzt. Gegen 15:30 Uhr befuhr die Hanstedterin die Schierhorner Allee in Schierhorn in Fahrrichtung Holm. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie dabei, bei tief stehender Sonne, auf einen am Straßenrand geparkten PKW auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte PKW mehrere Meter nach vorne geschleudert. Der Wagen der Polofahrerin überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Neben dem Rettungsdienst, einem Notarzt und der Polizei wurde die Freiwillige Feuerwehr Schierhorn zur Einsatzstelle alarmiert. Sofort herbeigeeilte Anwohner befreiten die Fahrerin jedoch vor dem Eintreffen der Feuerwehr und führten Erste-Hilfe-Maßnahmen durch. Die Feuerwehrkräfte betreuten die Verunfallte bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst betreut und in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Nach rund einer halben Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden, welche die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen hat.

https://www.feuerwehr-schierhorn.de/


Bericht: Florian Baden Pressestelle Freiwillige Feuerwehr SG Hanstedt
Bild: Pressestelle Freiwillige Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
Homepage



zurück