Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160115_150900.jpg


20080725_062101.jpg


20160115_155225.jpg


20130108_132819.jpg


Stadtkommando hat gewählt

Führungskräfte aus 13 Winsener Feuerwehren bestätigten Funktionsträger

gi Winsen. Zum Jahresende mussten die 13 Feuerwehren der Stadt Winsen nicht nur zahlreiche Einsätze bewältigen, sondern es standen auch Sitzungen an. Jetzt hatten die Führungskräfte der Wehren anlässlich ihrer letzten Kommandositzung im alten Jahr eine Reihe von Wahlen zu absolvieren. Bei dem Treffen im Dorfgemeinschaftshaus Borstel wurden zahlreiche Funktionsträger in ihren Ämtern bestätigt. So wurde Burkhard Venske von der Freiwilligen Feuerwehr Stöckte, der bereits seit 13 Jahren als Brandschutzerzieher im Stadtkommando ist, für eine weitere Amtszeit gewählt. Wiederwahl hieß es auch für Bernd Reul aus Pattensen, der seit 2013 als Sicherheitsbeauftragter wirkt. Alte und neue Schriftwartin des Stadtkommandos ist Manuela Spende von der Feuerwehr Laßrönne, die dieses Amt seit 2006 inne hat. Seit 2011 ist Klaus Tödter von Freiwilligen Feuerwehr Roydorf als Funkwart tätig, er wurde ebenso wie alle anderen Funktionsträger in ihrem Amt bestätigt. Seit dem Jahre 1995 ist Burkhard Giese Pressewart der Winsnener Wehren, auch er wird für eine weitere Amtsperiode im Stadtkommando tätig sein. Winsens Stadtbrandmeister Uwe Ehlers nutzte die Gelegenheit, sich bei allen Gewählten zu bedanken. Sie alle hätten so Ehlers in ihrer bisherigen Amtszeit überdurchschnittliche Arbeit geleistet.

Das Foto zeigt von links: Winsens stellvertretenden Stadtbrandmeister Jens-Peter Wreide, Klaus Tödter, Bernd Reul, Burkhard Giese, Stadtbrandmeister Uwe Ehlers, Burkhard Venske und Winsens Bürgermeister Andre Wiese. Es fehlt auf dem Bild Manuela Spende


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: Ch. Sander



zurück