Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20100810_155558.jpg


20130108_133057.jpg


20180927_215110.jpg


20090709_043356.jpg


Ruhige Weihnachtsfeiertage für die Feuerwehren im Landkreis Harburg – nur wenige Kleineinsätze beschäftigten die Feuerwehren

Landkreis Harburg/Beckedorf Ein sehr ruhiges Weihnachtsfest in Sachen Einsatzgeschehen liegt hinter den 107 Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Harburg. Lediglich drei Brand- und Hilfeleistungseinsätze fielen von Heiligabend nacht bis in die Mittagsstunden des zweiten Weihnachtsfeiertages an.

In der Nacht zu Heiligabend musste um 02.22 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Holm in die Straße „Weg zur Mühle“ nach Seppensen ausrücken, dort brannte eine Mülltonne. Mit Hilfe eines Strahlrohres wurde der Brand schnell gelöscht.

Ebenfalls Heiligabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Welle in die Straße „Am Kiebitzweg“ in Welle aus, hier war ein Baum umgestürzt. Mit Hilfe einer Motorkettensäge wurde der Baum rasch beseitigt.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde um 11.57 Uhr Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Beckedorf/Metzendorf und Fleestedt ausgelöst. Passanten hatten auf dem Dach eines Betriebes in der Straße „Beckedorfer Bogen“ eine Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Binnen Minuten waren die beiden Feuerwehren mit vier Einsatzfahrzeugen und gut 30 Feuerwehrleuten an der vermeintlichen Brandstelle.

Das gesamte Gebäude wurde unter der Leitung von Beckedorfs Ortsbrandmeister Mathias Schwab kontrolliert und dann schnell Entwarnung gegeben, bei der Rauchentwicklung handelte es sich lediglich um Rauch aus dem Schornstein, es bestand keine Gefahr.

Bereits nach 20 Minuten konnten die Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen und zurück zu den Weihnachtsfeierlichkeiten bei ihren Familien kehren.

Fotos : Die Feuerwehren aus Beckedorf/Metzendorf und Fleestedt waren am zweiten Weihnachtsfeiertag in Beckedorf im Einsatz, Passanten hatten eine verdächtige Rauchentwicklung gemeldet.


Bericht: Matthias Köhlbrandt, KPW Harburg
Bild: Matthias Köhlbrandt, KPW Harburg



zurück