Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20080725_062101.jpg


20180927_215110.jpg


20110407_022256.jpg


20130703_222424.jpg


Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchboitzen mit Neuwahlen


Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der freiwilligen Ortsfeuerwehr Kirchboitzen im Gasthaus „Zum Domkreuger“ in Kirchboitzen statt. Neben den zahlreich erschienen Kameradinnen und Kameraden konnte die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Walsrode Frau Söder, der Abschnittsleier Süd Richard Meyer, der stellvertretende Stadtbrandmeister Michael Schlüter sowie auch Vertreter der Nachbarfeuerwehren von Ortsbrandmeister Rüdiger Welmert begrüßt werden.



In seinem Jahresbericht begann der Ortsbrandmeister mit den neun angefallen Einsätzen im vergangenen Jahr. Es mussten zu acht Brandeinsätze, darunter einem PKW-Brand, fünf Gras- bzw. Böschungsbränden sowie zwei Gebäudebränden in einem Nachbarort ausgerückt werden. Des Weiteren wurde noch eine Tierrettung durchgeführt.



Neben der internen Aus- und Fortbildung, wie z.B. der Durchführung eines Erste Hilfe Kurses, der erneute Besuch der Brandsimulationsanlage in Schneeheide, den drei Einsatzübungen und der Durchführung der gemeinsamen Kirchspielübung mit fünf weiteren Ortfeuerwehren, wurden auch erfolgreich an Lehrgängen auf Kreis- und Landesebene teilgenommen. Die Wettbewerbsgruppen waren wieder fleißig und haben sich ausgiebig mit den neuen Bestimmungen beschäftigt, so dass an den Stadt- und Kreiswettbewerben jeweils wieder mit drei Gruppen gestartet werden konnte.

Die Laternenumzüge vom Schützenverein und Kindergarten wurden begleitet, das Osterfeuer und der Volkslauf abgesichert, beim Kinderfasching und Trecker Treck unterstützt und das Kegeln sowie die Nachtwanderung wieder angeboten.

Die Feuerwehr-AG wurde bereits zum fünftenmal in der Grundschule Kirchboitzen von Thorsten Riekers durchgeführt, auch war die Grundschule mit zwei Schulklassen zu Besuch im Gerätehaus, um sich über die Aufgaben und der Ausrüstung zu informieren.



Die stellvertretende Jugendwartin Nancy Even informierte die Anwesenden darüber, dass sich aktuell 22 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr befinden. Neben der Teilnahme auf allen Veranstaltungen auf Stadt und Kreisebene wurden auch 43 Dienste angeboten. Darunter waren Wettbewerbsvorbereitungen, Sportdienste, Gerätekunde und der Besuch des Heide Parks. Vier Neuzugänge waren zu verzeichnen und zwei Jugendliche konnten an die Einsatzabteilung übergeben werden.



Bei den anschließenden Wahlen wurde der Ortbrandmeister Rüdiger Welmert nach 12 Jahren, erneut einstimmig wiedergewählt. Auch der Gerätewart Dennis Ehlers, der Sicherheitsbeauftragte Dominik Hibbing und der Gruppenführer Jens Rüpke wurden alle einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Als neue Schriftführerin wurde Nadine Ahrens, nach dem Friedhelm Dobusch nach 30 Jahren nicht wieder zur Wahl stand, ebenfalls einstimmig von der Versammlung ins Ortskommando gewählt.



Unter dem Punkt Ehrungen, Ernennungen und Beförderungen wurden Eckhard Brockmann, Florian Grunwald, Thorsten Riekers und Eckhard Löhr für 25-jährige Mitgliedschaft, Otfried Weber und Jörg Gerlach für 40-jährige Mitgliedschaft und für 50-jährige Mitgliedschaft Günter Meyer und Gerd Wüsteney geehrt. Aufgrund der erfolgreichen Teilnahme an dem Truppmannlehrganges wurden Nancy Even zur Feuerwehrfrau und Jendrik Ahrens zum Feuerwehrmann ernannt. Jens Weber und Nils Ziegler wurden zu Hauptfeuerwehrmännern befördert.



Bericht: Rüdiger Welmert, Jens Führer
Bild: Feuerwehr Kirchboitzen



zurück