Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20080725_062101.jpg


20160126_214133.jpg


20110722_223820.jpg


20110407_022256.jpg


9. Kreisfeuerwehrlauf des KFV Herzogtum Lauenburg in Bäk-Mechow-Römnitz

Eine Einsatzkraft muss ihren Körper trainieren, damit sie Reserven für den Einsatz hat. Dies ist ein aktiver Schutz unserer Einsatzkräfte und ermöglicht uns eine unproblematische Abarbeitung unserer Einsätze. Fachliches Wissen und körperliche Fitness zeichnen einen Feuerwehrmann/frau aus.

Um in einer lockeren Zusammenkunft ein wenig Sport zu betreiben, veranstaltet der Kreisfeuerwehrverband Herzogtum Lauenburg in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Bäk-Mechow-Römnitz
am Sonntag, den 28. April 2019 ab 10.00 Uhr den 9. Kreisfeuerwehrlauf.
Treffpunkt ist am Feuerwehrgerätehaus „Am Brink“ in 23909 Mechow.

Auswahl an Laufmöglichkeiten
1. Nordic Walking 5 km
2. Lauf 5 km
3. Lauf 10 km
4. Staffellauf mit 4x 2,8 km
5. PSA-Lauf 2,8 km

Nähere Informationen zu den Disziplinen können dem Anhang entnommen werden.

Anmeldungen bitte mit beigefügtem Meldebogen bis zum 22. April 2019

per E-mail: kreisfeuerwehrlauf@ffbmr.de

Auch in diesem Jahr wird keine Anmeldegebühr erhoben.
Die Möglichkeit der Abnahme des Deutschen Feuerwehr Fitnessabzeichens (DFFA) besteht weiterhin. Bei Interesse bitte in der Anmeldung darauf hinweisen.


Zum Anmeldebogen bitte nachfolgend auf "PDF lesen" klicken


PDF: Bitte lesen Sie den Bericht als PDF
Bericht: KFV Herzogtum Lauenburg
Bild: Archivbild T.Jann



zurück