Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20150918_064547.jpg


20130703_222424.jpg


20160126_214133.jpg


20110407_022256.jpg


Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Bienenbüttel, Landkreis Uelzen. Am heutigen Donnerstagnachmittag wurde in Bienenbüttel durch Baggerarbeiten eine Gas Hausanschlussleitung beschädigt, so dass das Gas unkontrolliert austreten konnte.

Der Zug Nord mit den Feuerwehren aus Bargdorf, Wichmannsburg und Bienenbüttel wurde um 14.35 Uhr zu einem Gefahrguteinsatz alarmiert. Bei Baggerarbeiten wurde in der Ilmenaustraße eine Gasleitung der Celle-Uelzen Netz GmbH beschädigt.

Der Einsatzbereich wurde durch die Feuerwehr weiträumig abgesperrt sowie das betroffene Wohnhaus evakuiert. Im weiteren Einsatzverlauf konnte das defekte Rohr durch den Gasversorger mit einer Rohrklemme provisorisch abgedichtet werden. Nachdem kein Gas mehr in der Umgebung gemessen wurde, konnte der Einsatzbereich wieder freigegeben werden.

Neben dem Netzbetreiber war ebenfalls ein Rettungswagen sowie die Polizei Bienenbüttel vor Ort.


Bericht: Stefan Kommert - Pressesprecher Feuerwehr Bienenbüttel
Bild: Ingo Dannath - Feuerwehr Bienenbüttel
Homepage



zurück