Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160115_142322.jpg


20101221_132028.jpg


20150918_064547.jpg


20130108_132805.jpg


Hermann Maack gehört seit 50 Jahren zur Freiwilligen Feuerwehr Pattensen

gi Pattensen. Seit 50 Jahren ist Hermann Maack Mitglied in der Pattensener Wehr.Aus diesem Anlass fand jetzt eine kleine Feierstunde im Feuerwehrhaus statt. 1969 trat er der Wehr bei. Noch im gleichen Jahr absolvierte er den Grundlehrgang. Gleichzeitig galt sein Interesse der Wettkampfgruppe, in der bis 1980 aktiv war und mit dieser Gruppe zahlreiche Erfolge feiern konnte. Durch seinen Beruf als Landwirt war Maack auch bei vielen Einsätzen auch Tagsüber mit dabei. Besonders sind ihm dabei die großen Brände in den 1970 Jahren in Erinnerung geblieben. Kreisbrandmeister Volker Bellmann, der die Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes vornahm, betonte dass es ihn immer freue, wenn er altgediente Feuerwehrkameraden für langjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr auszeichnen könne. Zu den ersten Gratulanten gehörte Winsens Stadtbrandmeister Uwe Ehlers. Ehlers bedankte sich bei der Familie von Hermann Maack, die ihn immer, wenn die Feuerwehr gerufen hat, freigegeben hat. Auch Maack sein Sohn ist heute aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Pattensen. Nach der Ehrung verbrachte der Jubilar noch einige gemütliche Stunden im Kreise seiner Kameraden.

Das Foto zeigt von links Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Pattensens Ortsbrandmeister Stefan Heick, Hermann Maack, den stellvertretenden Ortsbrandmeister Jens Neven und Stadtbrandmeister Uwe Ehlers


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe



zurück