Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130703_222424.jpg


20130108_133057.jpg


20160115_142322.jpg


20080725_062101.jpg


Feuerwehrmusikzug Bispingen präsentiert sich in ungewohnter Umgebung

Zum Frühjahrskonzert hatte der Feuerwehrmusikzug Bispingen in die St.-Antonius Kirche in Bispingen eingeladen. Das Kon zert wurde mit dem Titel „Trumpet Voluntary“ fulminant eröffnet. Dirigent Jan Krüger begrüßte fast 500 Zuhörer in der Kirche und freute sich besonders über den außerordentlich großen Besuch.
Zum Beginn des Konzertes stellte er die Entwicklung der neuen „Bläserklasse“ vor. Die seit Anfang Januar übenden elf Musiker hatten an diesem Nachmittag ihren ersten gemeinsamen Auftritt vor dieser Kulisse. Mit den Titeln „Aura Lee, Old Macdonald und When the saints“ stellten sie ihr schon erworbenes Können unter Beweis. Nachdem sie mit dem Musikzug gemeinsam „Ode an die Freude und Hard Rock Blues“ gespielt hatten, wurden sie mit großem Applaus verabschiedet.
Es folgte ein buntes und anspruchsvolles Programm, welches von der Musikern klangvoll gemeistert wurde. Es reichte von einem Medley der Beatles, Polkas, Böhmische Blasmusik, über den Millennium Song bis zu „Beyond the sea“. Weiterhin wurden die Stücke „Highland Cathedral“ und „Die Himmel rühmen“ klangvoll vorgetragen. Die Musiker spielten zum Ende des Konzertes „das Abendlied“ und wurden begeistert mit stehendem Applaus verabschiedet.


Bericht: Peter Inselmann
Bild: Sven Wolff



zurück