Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20190307_104619.jpg


20101221_132028.jpg


20130108_132805.jpg


20160115_142322.jpg


Verkehrsunfall mit Schwerverletzten in Lüneburg

Mit insgesamt drei Fahrzeugen machten sich ein paar Freunde in der Nacht zu Samstag auf den Weg in die Disco, In der Straße "Hasenburg" kam es zu einem Unfall an dem zwei der Fahrzeuge beteiligt waren.

Die aus Richtung Rettmer kommenden Fahrzeuge kamen kur nach einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab und gerieten hinter bzw. ein Fahrzeug auf der Seite liegend auf die Leitplanke. Bei diesem Unfall wurden mehrere Personen, davon zwei junge Männer dabei mittel bis schwer verletzt. Die Verletzten wurden von Feuerwehr und Rettungsdienst versorgt und im Anschluss ins Klinikum gebracht.

Die beiden Fahrzeuge trafen auf Ihrem Weg über die Leitplanke zwei Bäume und eine Straßenlampe, ein Baum musste aus Sicherheitsgründen entfernt werden. Im Bereich Hasenburg war die Straße für rund drei Stunden voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Bericht: Daniel Roemer, Pressestelle Feuerwehr Lüneburg
Bild: Daniel Roemer, Pressestelle Feuerwehr Lüneburg
Homepage



zurück