Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20101221_132028.jpg


20180927_215110.jpg


20130108_132805.jpg


20110407_022256.jpg


Evakuierung der Mühlenschule in Suhlendorf

Eine Übung der etwas anderen Art
Um 10.25 Uhr wurde per BMA ein Feuer mit starker
Rauchentwicklung in der Mühlenschule in Suhlendorf gemeldet.
Bereits um 10:30 Uhr waren 9 Einsatzkräfte incl. aller
in Suhlendorf stationierter Feuerwehrfahrzeuge vor Ort.
Jeweils ein LF8, TLF, TSF und ein MZF wurden mit ausreichend Kameraden besetzt, rückten aus und konnten strategisch an und um das Schulgelände positioniert werden.
Die stellv. Ortsbrandmeisterin Michaela Sawatzki übernahm sofort die Einsatzleitung, koordinierte die Abschnitte und organisierte die Abläufe.
Die Schule wurde zur Sicherheit aller Schüler und Lehrkräfte
evakuiert. Schnell konnte eine Wasserversorgung hergestellt werden, um die Situation zu stabilisieren bzw. den Brand zu bekämpfen.
Um 11.30 Uhr war die Übung beendet. In Summe waren 12 Einsatzkräfte, davon 4 AGT-Träger im Einsatz. Im Anschluss dieser Übung fand eine kleine Fragestunde
in den Klassen mit allen Schülern statt. Hier stand nicht nur das technische Gerät im Vordergrund sondern auch Einsatzmöglichkeiten der Feuerwehr im Grundsätzlichen.
Zum Teil konnte man schon eine Begeisterung der Kinder spüren, so eine schlagkräftige Feuerwehr im Ort zu haben.
Spontan gab es 2 Anmeldungen für den nächsten "Kinderdienst" in Suhlendorf.



zurück