Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20180927_215110.jpg


20080725_062101.jpg


20101221_132028.jpg


20130108_132805.jpg


Klaus Erhard geehrt

Winsener gehört seit 50 Jahren der Freiwilligen Feuerwehr an

gi Winsen. Klaus Erhard aus Winsen ist seit 50 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr. Im Rahmen eines Treffens der Alterskameraden der Winsener Wehr erhielt der Jubilar jetzt das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes. Stadtbrandmeister Uwe Ehlers würdigte das Engagement Erhard, der am 15. Juli 1969 seinen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Winsen unter dem damaligen Stadtbrandmeister Heinrich Rieckmann angetreten hatte. Ehard erwarb den Dienstgrad des Löschmeisters, war von 1989 bis 2001 Schriftführer und gehörte dem Ortskommando an. Winsens Ortsbrandmeister Jörg Micsek ließ die Feuerwehrlaufbahn von Klaus Erhard Revue passieren. Natürlich nahm der Jubilar auch an zahlreichen Einsätzen teil. Insbesondere auf dem alten Tanklöschfahrzeug, dem heutigen Traditionsfahrzeug der Wehr. Der Dank von Stadtbrandmeister Ehlers und Ortsbrandmeister Micsek schloss ausdrücklich auch Erhards Ehefrau Ingrid und die Familie mit ein die immer Verständnis für die Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr hatten.

Das Foto zeigt von links vor dem Traditionsfahrzeug der Winsener Wehr: Stadtbrandmeister Uwe Ehlers, den Jubilar Klaus Erhard mit Ehefrau Ingrid und Ortsbrandmeister Jörg Micsek


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe



zurück