Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20190307_104619.jpg


20160115_142322.jpg


20160126_214133.jpg


20180927_215110.jpg


Garlstorf: Feuer auf dem Campingplatz

Um kurz nach 15 Uhr wurden die Feuerwehren aus Garlstorf und Gödenstorf/Oelstorf heute zu einem Feuer auf den Garlstorfer Campingplatz alarmiert. Es brannte ein direkt neben einem großen Wohnmobil abgestelltes Quad in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf das Wohnmobil übergegriffen und auch vier Propangasflaschen erfasst. Mit einem C-Rohr konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Die Gasflaschen wurden zunächst per Strahlrohr und anschließend in einer Wanne gekühlt. Da sich die Tür des Wohnmobils nicht mehr öffnen ließ, musste diese aufgebrochen werden. Außer einer starken Verrauchung konnte in Inneren aber kein Feuer festgestellt werden. Nach einer knappen Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Bereits eine knappe Stunde vorher war die FF Putensen zu einem brennenden Fahrzeug auf die L234 in Richtung Salzhausen alarmiert worden. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte jedoch nur einen technischen Defekt fest und konnten den Einsatz nach dem Abstreuen auslaufender Betriebsstoffe schnell beenden.


Bericht: Mathias Wille, GPW Salzhausen
Bild: Mathias Wille, GPW Salzhausen



zurück