Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20130703_222424.jpg


20130108_132805.jpg


20080725_062101.jpg


20160115_142322.jpg


244 neue Feuerwehrleute im Landkreis Harburg

244 neue Feuerwehrleute im Landkreis Harburg
Die feierliche Verpflichtung von 244 neuen Feuerwehrleuten war am Sonnabendabend der erste Höhepunkt des diesjährigen Kreisfeuerwehrtages in Drage.
Bei strahlendem Sonnenschein waren die Delegierten der gerade zu Ende gegangenen Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Harburg auf dem Festplatz am Elbdeich angetreten. Unter Begleitung eines Spielmannszuges der Feuerwehr marschierten kurz darauf die Anwärter auf den Platz.
Landrat Rainer Rempe bedankte sich in seiner Ansprache für die Bereitschaft der neuen Feuerwehrleute, ihre Freizeit zu opfern und die eigenen Bedürfnisse hinter das Wohl anderer zurückzustellen. „Ihr seid die Zukunft der Feuerwehr“, so Landrat Rempe weiter. Er betonte die hervorragende Jugendarbeit innerhalb der Freiwilligen Feuerwehren und richtete seinen Dank an die Jugendwarte und Betreuer. Er wünschte den Anwärtern einen guten Start und viel Freude im aktiven Dienst.
Kreisbrandmeister Volker Bellmann freute sich, dass auch viele Quereinsteiger den Weg zur Feuerwehr gefunden haben. „Wir sind stolz, Euch in unseren Reihen zu haben!“, so der Kreisbrandmeister.
Im Anschluss an die Ansprachen traten stellvertretend für alle Anwärter vier junge Kameradinnen und Kameraden und die Fahnenträger der Kreisfeuerwehr vor und sprachen die Verpflichtungsformel gemeinsam mit allen 240 anderen neuen Brandschützern nach.
Mit dem Abspielen der Nationalhymne durch das Blasorchester der FF Roydorf endete der offizielle Teil der Verpflichtung.


Bericht: Mathias Wille, KPW-V Lk. Harburg
Bild: Mathias Wille, KPW-V Lk. Harburg



zurück