Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20101221_132028.jpg


20150918_064547.jpg


20130108_133057.jpg


20180927_215110.jpg


Junger Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall in der Egestorfer Waldsiedlung ist ein 21 jähriger Fahrer aus Egestorf schwer verletzt worden. Am Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr ist der junge Fahrer mit seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Da zunächst davon ausgegangen war, dass der Fahrer eingeklemmt ist, wurden die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf/Schätzendorf alarmiert. Vorm Eintreffen der Feuerwehren hatten Ersthelfer den jungen Mann bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Verletzte von den Feuerwehrkräften erstversorgt. Anschließend wurde der junge Mann in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Warum der Fahrer auf die entgegengesetzte Fahrbahn und den Seitenstreifen geriet, ist nun Ermittlungsgegenstand der Polizei. Für die Rettungsarbeiten war die “Alte Dorfstraße“ in der Egestorfer Waldsiedlung komplett gesperrt.


Bericht: Jürgen Meyer-Albers Pressestelle Feuerwehr SG Hanstedt
Bild: Pressestelle Feuerwehr SG Hanstedt



zurück