Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20100810_155558.jpg


20190307_104619.jpg


20150918_064547.jpg


20160115_142322.jpg


Hörpel (Heidekreis): Feuerwehr verhindert Schlimmeres - Zwei Pkw brennen in Carport direkt am Wohnhaus

Aus bisher unbekannter Ursache gerieten zwei Pkw unter einem Carport in Brand. Das Feuer breitete sich auf das Carport sowie den Dachkasten und die Balkenlage des unmittelbar angrenzenden Wohnhauses und auf das benachbarte Carport aus.
Zwei Anwohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert.

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Eine weitere Brandausbreitung auf die Wohnhäuser wurde verhindert.

Von Beginn an wurde die komplette Gemeindefeuerwehr Bispingen alarmiert (FF Hörpel, Bispingen, Hützel, Steinbeck, Volkwardingen und Behringen).
Zur Brandbekämpfung wurden zahlreiche Atemschutzgeräteträger eingesetzt.

Um an alle Glutnester heranzukommen, wurde das Dach teilweise geöffnet und die Wärmebildkamera eingesetzt.
Die Polizei hat noch während der Löscharbeiten die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Bericht: Stephan Meier, KPW HK-Nord
Bild: Stephan Meier, KPW HK-Nord



zurück