Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110407_022256.jpg


20130108_132805.jpg


20130703_222424.jpg


20160115_142322.jpg


Salzhausen: Feuerwehr verhindert Dachstuhlbrand

Ein Feuer an einem Einfamilienhaus in Salzhausen beschäftigte in der Nacht zum Mittwoch die Feuerwehr.

Kurz nach drei Uhr am Mittwochmorgen wurden die Feuerwehren Salzhausen und Gödenstorf/Oelstorf sowie der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Garstedt zu einem Dachstuhlbrand in den Ahornweg nach Salzhausen alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang dichter Rauch aus dem Dach des zur Zeit im Umbau befindlichen Gebäudes. Die Erkundung durch Salzhausens Ortsbrandmeister Stephan Boenert ergab, dass sich im Bereich des Balkons aus unbekannten Gründen in der Fassadendämmung ein Brand entwickelt hatte, dessen Rauch über dem Dach aufstieg.

Mit Hilfe einer Säbelsäge wurde die Brandstelle freigelegt und die schwelende Dämmung entfernt. Mit einem C-Rohr wurde der brennende Holzunterbau abgelöscht und die Brandstelle anschließend mit einer Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester kontrolliert.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden, die nun die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen wird.


Bericht: Mathias Wille, GPW Salzhausen
Bild: Mathias Wille, GPW Salzhausen



zurück