Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20180927_215110.jpg


20110407_022256.jpg


20110722_223820.jpg


20130703_222424.jpg


Verkehrsunfall in Cordingen (Heidekreis)


Am Mittwochmorgen, 6.Mai, kam es gegen 07:00 Uhr an einer Kreuzung in Cordingen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Renault Scenic und einem VW-Pritschenwagen. Der PKW war mit einer Person besetzt, der VW mit vier Personen. Beide Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralles stark beschädigt, allerdings war keiner der Insassen eingeklemmt.

Aufgrund der Anzahl der Personen waren vom Rettungsdienst drei Rettungstransportwagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, ein Krankentransportwagen sowie der Organisatorische Leiter des Rettungsdienstes vor Ort, um sich um die Beteiligten zu kümmern bzw. sie in Krankenhäuser zu bringen. Die Polizei hatte die Strasse komplett gesperrt und die Unfallursachenermittlung aufgenommen.

Die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz war vor Ort, um ausgelaufene Betriebsstoffe aufzunehmen und den Brandschutz sicher zu stellen. Ebenfalls vor Ort war der neue Stellvertretende Stadtbrandmeister Julian Reinsberg.



Bericht: Jens Führer, SPW Walsrode
Bild: Jens Führer, SPW Walsrode



zurück