Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20100810_155558.jpg


20130703_222424.jpg


20160126_214133.jpg


20101221_132028.jpg


Beschädigte Gasleitung in Winsen sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Von Somnitz-Ring gesperrt

gi Winsen. An einer Baustelle eines Geschäftshauses in der Straße Von Somnitz-Ring in Winsen ist am Mittwochnachmittag bei Bauarbeiten eine Gasleitung und eine Stromleitung beschädigt worden. Durch das ausströmende Gas bestand Explosionsgefahr. Alarmiert wurden von der Rettungsleitstelle die Feuerwehren Winsen, Pattensen und Scharmbeck. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr großräumig abgesperrt, so dass sich keine unbefugten Personen im Gefahrenbereich aufhalten konnten. Die Sperrung betraf den gesamten von Somnitz-Ring. Vor Ort waren auch die Stadtwerke Winsen als Energieversorger. Nach dem die defekte Gasleitung abgeschiebert war, wurde von der Feuerwehr Messungen auf der Baustelle, sowie in der näheren Umgebung der Schadensstelle vorgenommen. Diese waren aber negativ, so das keine Gefahr mehr bestand. Die Wehren Pattensen und Scharmbeck konnten bereits nach kurzer Zeit aus dem Einsatz entlassen werden. Für die Winsener Feuerwehr war der Einsatz nach gut einer dreiviertel Stunde beendet.


Bericht: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe
Bild: Burkhard Giese Stadtpressewart Winsen/Luhe



zurück