Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20160126_214133.jpg


20110407_022256.jpg


20130703_222424.jpg


20150918_064547.jpg


Werstoffbehälter du Haufen von Holz und Pappe brannten in Maschen – Feuerwehr löschte den Brand

Der Brand eines gefüllten Wertstoffbehälters sowie eines Haufens davor liegendem Unrat aus Pappe und Holzresten hat am Freitag abend die Freiwillige Feuerwehr Maschen beschäftigt.

Die Feuerwehr war um 20.26 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle zu dem Feuer in der Straße „Brunskamp“ alarmiert worden, vor einem Gewerbebetrieb war der Brand ausgebrochen. Rasch waren die Einsatzkräfte mit rund 20 Feuerwehrleuten an der Brandstelle, bei ihrem Eintreffen brannten sowohl der Inhalt des Großcontainers als auch der davor liegende Unrathaufen in voller Ausdehnung.

Mit Hilfe eines D-Strahlrohres gingen zwei der eingesetzten Feuerwehrleute unter umluftunabhängigen Atemschutz vor und löschten innerhalb kurzer Zeit die Brandherde ab. Zur Sicherheit wurde der Container noch mit einem Schaumteppich abgedeckt, um ein Wideraufflammen des Brandes in dem randvoll gefüllten Container zu verhindern. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach gut 45 Minuten beendet, die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Fotos : Die Feuerwehr Maschen war im Brunskamp in Maschen im Einsatz, um dieses Feuer zu löschen.


Bericht: Matthias Köhlbrandt, PW FF Maschen
Bild: Matthias Köhlbrandt, PW FF Maschen



zurück