Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20080725_062101.jpg


20160126_214133.jpg


20101221_132028.jpg


20180927_215110.jpg


Brennendes Batterieaufladegerät in Horneburger Mehrfamilienhaus


Am Sonntag, 26.07.2020, um 17:28 Uhr wurde die Feuerwehr Dollern zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Reiherstieg alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte teilte ein Bewohner mit, dass er in seinem Kellerraum einen Akku aufgeladen habe, als er bemerkt habe, dass es zu einem Brand des Ladegeräts gekommen sei. Er habe noch schnell mit Wasser löschen können, dann aber den Keller auf Grund des starken Rauchs verlassen müssen und den Notruf abgesetzt.

Durch den eingesetzten Angriffstrupp konnte bestätigt werden, dass das Feuer vollständig abgelöscht war. Es wurde ein Zugang zu einem Fenster geöffnet und der Keller unter Einsatz eines Lüfters von dem Rauch befreit.

Während des Einsatzes wurden die Bewohner des Mehrfamilienhauses evakuiert, wobei ein Großteil bereits durch die anrückende Feuerwehr auf das Geschehene aufmerksam geworden war und das Gebäude bereits verlassen hatte.


Bericht: Torben Schulze, GBM Horneburg
Bild: Torben Schulze, GBM Horneburg



zurück