Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110407_022256.jpg


20180927_215110.jpg


20130703_222424.jpg


20160126_214133.jpg


Einsatzbericht: Brennende Strohpresse in Seedorf bei Dahlenburg

Der 3. Zug der Samtgemeinde wurde am 18.07. um 13:32 zum Brand einer landwirtschaftlichen Maschine auf einen Stoppelacker bei Seedorf alarmiert.

Noch während die Feuerwehren aus Gienau, Boitze und Lemgrabe-Dumstorf auf der Anfahrt waren, wurde das Einsatzstichwort durch die Einsatzleitstelle auf Brand 4 erhöht und zusätzlich die Feuerwehren aus Dahlenburg und Nahrendorf-Oldendorf sowie die Kommunikationsgruppe alarmiert.

Vor Ort brannten eine Rundballenpresse, mehrere Strohballen und auch die umliegende Ackerfläche.

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren unter Führung des Einsatzleiters Stephan Dick konnte das Feuer an der Ausbreitung gehindert werden. Die verschiedenen Brandorte wurden mit 5 C-Rohren und 2 Schaumrohren bekämpft.

Eine Person wurde leicht verletzt und vor Ort durch einen RTW des DRK behandelt.

Zur Schadenshöhe und Ursache können keine Angaben gemacht werden.

Die Feuerwehren der Samtgemeinde Dahlenburg waren mit über 80 Einsatzkräften vor Ort.

Um 14:40 konnte der Einsatz beendet werden. Eine Stunde später waren die Feuerwehren aus Lemgrabe-Dumstorf und Boitze noch einmal an der Einsatzstelle, um Glutnester erneut abzulöschen.





Im Einsatz:

Feuerwehr Boitze

Feuerwehr Gienau

Feuerwehr Lemgrabe-Dumstorf

Feuerwehr Dahlenburg

Feuerwehr Nahrendorf-Oldendorf

Informations- und Kommunikationsgruppe SG Dahlenburg

Gemeindebrandmeister

Pressewart

Rettungswache Ellringen


Bericht: FF SG Dahlenburg
Bild: FF SG Dahlenburg
Homepage



zurück