Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20110407_022256.jpg


20110722_223820.jpg


20160115_142322.jpg


20100810_155558.jpg


Finanzspritze kommt von der Post - Mitarbeiter der Post sammelten für die Jugendfeuerwehr

Pressemitteilung vom 21.10.2020 – Finanzspritze kommt von der Post

Zeetze. Viel zu oft sind unbezahlte Rechnungen oder langweilige Werbeprospekte im
Briefkasten gelandet, wenn das gelbe Auto der Post vom Hof fährt.

Doch im Fall der Jugendfeuerwehr Zeetze war es ein wirklich erfreulicher Besuch.
Briefträgerin Dorita Rachuy übergab den Heranwachsenden kürzlich einen Umschlag, über den sich die Jugendfeuerwehr Zeetze wirklich freute. Er enthielt 75 Euro, gespendet von den Mitarbeitern der Post. Sie sammeln jedes Jahr Geld und übergeben es dann an verschiedene Vereine- in diesem Jahr an die Jugendabteilung der Feuerwehr.

Bestimmt haben sich die Jungen und Mädchen schon ausgemalt, was sie mit der unerwarteten Finanzspritze anstellen wollen und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme ihres Hobbys.
Seit März diesen Jahres ruhen nämlich die Jugend- und Kinderfeuerwehrdienste.


Bildunterschrift (Bildrecht FF Zeetze)
Ortsbrandmeister Dirk Stöckmann (links) und Jugendfeuerwehrwart Jan Lange (rechts) freuen sich über die unterwartete finanzielle Unterstützung ihrer Jugendabteilung


Bericht: Claudia Harms (Gemeindefeuerwehrpressewartin Amt Neuhaus)
Bild: FF Zeetze



zurück