Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20100810_155558.jpg


20101221_132028.jpg


20110722_223820.jpg


20160126_214133.jpg


Mitgliederversammlung des KFV Herzogtum Lauenburg in Schwarzenbek

Am Freitagabend, 11.November fand in der Aula des Gymnasiums Schwarzenbek (Europa-Schule) die Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Herzogtum Lauenburg statt.

188 Deligierte Kameradinnen und Kameraden aus den 127 Wehren des Kreises sowie zahlreiche weitere Gäste aus Feuerwehr, befreundeten Hilfsorganisationen, Politik und Verwaltung waren der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes gefolgt.

Kreiswehrführer Sven Stonies konnte u.a. Kreispräsident Meinhard Füllner, Landrat Dr.Christoph Mager, Landesbrandmeister Frank Homrich und Schwarzenbeks Bürgermeister Norbert Lütjens unter den Ehrengästen begrüßen.

Neben den Rückblicken des Kreisfeuerwehrverbandes, der Kreisfeuerwehr, der Kreisjugendfeuerwehr gab es Grußworte, die wir zum Anhören mitgeschnitten haben in folgender Reihenfolge:

00:00 Anmoderation Claus Lühr, Florian ZuSa
00:26 Jahresbericht Kreisfeuerwehr und Kreisfeuerwehrverband KBM Sven Stonies
22:59 Jahresbericht Kreisjugendfeuerwehr KJFW Björn Diestel
27:56 Grußwort Bürgermeister Norbert Lütjens, Stadt Schwarzenbek
32:40 Grußwort Kreispräsident Meinhard Füllner, Kreis Herzogtum Lauenburg
45:12 Grußwort Landesbrandmeister Frank Homrich. LFV SH
54:50 Grußwort THW-Beauftragter Björn Albrecht
55:47 Grußwort Heiko Notke, Polizei Schwarzenbek
58:42 Grußwort Hans-Peter Grell, Kreisbauernverband Herzogtum Lauenburg

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Wahl von Kreisbrandmeister Sven Stonies, der mit großer Mehrheit für weitere sechs Jahre wiedergewählt wurde. Ebenso wurde André Papalia, Amtwehrführer Berkenthin, neu als Beisitzer in den Kreisfeuerwehrverbandsvorstand als Nachfolger von Rüdiger Biebow gewählt. Neues Ehrenmitglied im Kreisfeuerwehrverband ist nun Claus von Borstel, der ehemalige Kreis-Schirrmeister in der FTZ Elmenhorst.

Am Ende gab es noch zahlreiche Ernennungen, Ehrungen und Beförderungen von verdienten Kameradinnen und Kameraden.
Die Versammlung endete um 21.45 Uhr.

Zum Anhören des Mitschnittes bitte nachfolgend auf "Mitschnitt anhören" klicken.

Bilder:

1. KBM/KWF Sven Stonies
2. LBM Frank Homrich
3. Blick in die Versammlung

Mitschnitt anhören
Bericht: Claus Lühr, Redaktion Florian ZuSa
Bild: Claus Lühr, Redaktion Florian ZuSa



zurück