Startseite
Meldungen
Interschutz
Partner/Werbung
Mitschnitte
Newsletter
Mitarbeiter
Wir über uns
Termine
Links
Sonstiges



ZuSa-Webradio:



Unsere Partner:
Radio ZuSa
Polizeidirektion LG
LFV NDS
FF HH


Wir müssen unsere Arbeit komplett selbst finanzieren. Dazu haben wir Partner gefunden, die unsere Kosten/Anschaffungen zum Teil übernehmen:

20101221_132028.jpg


20110722_223820.jpg


20221221_181626.jpg


20180927_215110.jpg


Ehrenamtsmesse 2024 in Lauenburg/Elbe

Am vergangenen Wochenende fand die Ehrenamtsmesse gemeinsam mit der Gewerbeschau am Schulzentrum am Hasenberg statt.

Neben vielen Vereinen und Betrieben präsentierte sich auch die Lauenburger Feuerwehr mit allen Abteilungen. Im Innenbereich präsentierte sich der Förderverein der Feuerwehr und stellte seine wichtige Aufgabe vor. Dank des Vereins konnte draußen mit großen neuen Plakaten auf die Feuerwehr Aufmerksam gemacht werden.

Mit Aufschriften wie: "Mayday Mayday Mayday - Wir brauchen dringend Verstärkung" warb die Einsatzabteilung für neue Mitglieder. Gezielt wurden erwachsene angesprochen um das Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit in der Feuerwehr zu wecken. Dabei wurden viele gute Gespräche geführt. "Wir hoffen nun das einige der Interessenten ihr Wort halten und uns bei den kommenden Dienstabenden besuchen" sagt Wehrführer Lars Heuer.

Aber auch die Jugendfeuerwehr präsentierte sich im Außenbereich. Nachdem das Regenwetter am Samstag viele Besucher fern hielt, lockten das LF 10 und die Drehleiter am Sonntag viele Gäste an. Immer wieder wurden über den Tag verschiedene Vorführungen durchgeführt.

Dabei wurden mehrmals Fettexplosionen vorgeführt. Dabei wurde über Lautsprecher erklärt wie schnell es im Haushalt zu einer solchen Situation kommen kann und wie richtig reagiert werden sollte, damit es eben nicht zur Explosion kommen kann.

Bis zum Abend wurden viele Gespräche geführt, Fahrzeug und Gerät erklärt. Wir blicken zurück auf ein schönes Wochenende und hoffen auf viele Neueintritte in die Wehr.


Bericht: Pressestelle Feuerwehr Lauenburg
Bild: Feuerwehr Lauenburg
Homepage



zurück